Ausflug ins Klingspormuseum

Am 20.2. fuhren wir im Rahmen unserer Kulturausflüge ins Klingspor

Museum zur Kinderbuchausstellung.

Schnell waren 17 Mädchen und Jungen in die neuesten Bücher vertieft.

Dieses Jahr wurden auch viele Märchenbücher ausgestellt.

Später erfuhren wir von der Museumspädagogin, dass man auch Märchen ohne

Worte erzählen kann.

So entstanden in der Mal-und Schreibwerkstatt wunderschöne Kunstwerke

(Leparellos) mit den herrlichsten Geschichten über Monster und Co. Wir

merkten nicht, wie schnell die Zeit verging und hätten gerne noch weiter

gemalt. Ausgestattet mit neuen Ideen, kehrten alle begeistert zurück

nach Rumpenheim.