Ausflug ins Literaturhaus Frankfurt

Kulturausflüge der Bibliothek

 

Diesmal ging es mit 13 SuS ins Literaturhaus in Frankfurt. Wir waren alle gespannt. Wir hatten Glück, es regnete nicht, so konnten wir uns noch im Park beim Beobachten von Tieren stärken .

 

Der große Lesesaal war beeindruckend. Endlich war es soweit. Wir erfuhren vom Autor, dass es sich bei dem Buch von Ben und Teo um ein Buch über Zwillinge handelt. Er hat über seine eigenen Söhne geschrieben, die dann auch auf der Bühne erschienen. Ben las die Dialoge mit seinem Vater und Teo unterhielt uns mit Einlagen auf dem Keyboard.

 

Alle Kinder waren begeistert, wir, Frau Lorch, Frau Stelling und Frau Präger natürlich auch. Selbstverständlich haben wir auch das Buch für die ERS-Bibliothek gekauft und uns vom Autor signieren lassen. Wollt ihr mehr über Ben und Teo erfahren, dann müsst ihr es selbst lesen.